Ev.-luth. Matthias-Claudius Kindertagesstätte

Eichhörnchengruppe
Eichhörnchengruppe

Tagesablauf Krippengruppe "Eichhörnchen"

 

Krippen-Tagesablauf 7-11.30 Uhr

7:00 Uhr

Die Kita wird geöffnet. Der Frühdienst für angemeldete Kinder startet in der Eichhörnchengruppe.

8:00 Uhr

Die Kinder haben Zeit zum Erzählen, Spielen, Malen, Basteln, Kneten, Schaukeln.

8:45 Uhr

Beginnt pünktlich der Morgenkreis, wir begrüßen mit einem Morgenlied alle anwesenden Kinder und Erzieher/innen.

Spielen, Bewegungsspiele, Fingerspiele, sowie das Singen von verschiedenen Liedern.

9:00 Uhr

Wir treffen uns zum gemeinsamen Frühstück. Nach dem Gebet packen die Kinder ihr mitgebrachtes Frühstück auf den Teller. Getränke: Tee, Milch und Wasser werden von der Einrichtung angeboten.

9:30 Uhr

Werden die Kinder nach Bedarf gewickelt. Danach gehen wir auf das Außengelände spielen. Der Bewegungsdrang der Kinder kann und soll vor allem beim Spiel im Freien ausgelebt werden. Dabei lernen die Kinder Ihre körperlichen Fähigkeiten und Grenzen Ihres eigenen Körpers kennen. Bei schlechtem Wetter spielen wir in der Gruppe. Es werden verschiedene Aktionen/Aktivitäten  den Kindern angeboten

10:30 Uhr

Wickelzeit, Körperpflege/Händewaschen.

11:30 Uhr

Das Mittagessen ist vorbereitet. Wir beten und essen gemeinsam. Nach dem Mittagessen bereiten wir die Kinder für den Mittagschlaf vor.

 

Krippen-Tagesablauf 12-16 Uhr

12:00 Uhr

Die Kinder werden in den Schlafraum begleitet, jedes Kind hat ein eigenes Bett. Ein abgedunkelter, gut gelüfteter und freundlicher Raum bietet den Kindern erholsamen Schlaf. Die Kinder die keinen Mittagschlaf halten, ruhen sich in der Gruppe aus. Es wird eine Geschichte vorgelesen oder ein ruhiges Spiel gespielt.

13:00 Uhr

Werden die ersten Kinder wach. Wir begleiten das Kind in die Gruppe. Freispielzeit – Rollenspiel in den verschiedenen Spielbereichen, Puppenecke, Bauecke, Bücherecke, Tobe-Ecke, die Kinder gehen Ihren individuellen Interessen nach und werden dabei von uns unterstützt.

14:30 Uhr

Tee-Zeit

14:45-15:00 Uhr

Abholzeit

15:00-16:00 Uhr

Spätdienst für angemeldete Kinder

 

Regelmäßige Termine:

Einmal pro Monat wird ein gemeinsames Frühstück von der Einrichtung angeboten.

Religionspädagogik:

Fr. Pastorin Thiele  veranstaltet Familiengottesdienste und besucht uns 1 x pro Monat in der Einrichtung

Unregelmäßige Termine: Ausflüge, Geburtstagsfeier, Abschiedsfeier, Feste und Feier in der Einrichtung, siehe Terminplan.

 

Fuchsgruppe

Fuchsgruppe
Fuchsgruppe

Tagesablauf Kitagruppe "Füchse"

 

7.00 Uhr Die Kita öffnet ihre Türen für den Frühdienst.

In dieser Zeit werden alle Kinder in einer Gruppe zusammengefasst. Ein/e Erzieher/in ist für die Betreuung in der Gruppe zuständig. Ein/e Erzieher/in bereitet die Teewagen vor, stellt in den Gruppen die Stühle herunter, übernimmt den Telefondienst und erledigt alle sonstigen Aufgaben die anfallen.

8.00 Uhr Die übrigen Kollegen sind bereits im Haus. Sie holen die Kinder ihrer Gruppe aus dem Frühdienst ab. In den Gruppen haben die Kinder freie Spielauswahl. In jeder Gruppe befinden sich jetzt zwei Erzieher/innen. Um halb 9 geht eine Fachkraft zur Frühbesprechung in den Mitarbeiterraum ins Erdgeschoss.

Im Garderobenbereich herrscht viel Betrieb. Die Kinder kommen und werden von den Erzieher/innen  begrüßt. Je nach  Bedarf und Wünschen der Kinder werden die Eltern gemeinsam verabschiedet. Viele Kinder nutzen dabei unsere Fenster bei der Hochebene, um ihren Eltern zu winken.

9.00 Uhr Der Morgenkreis beginnt. Jedes Kind nimmt am Morgenkreis teil. Kinder die später gebracht werden, warten gemeinsam mit den Eltern im Gruppenflur.

 9.30 Uhr Der Kreis ist beendet. Für die Kinder bedeutet dies, dass alle zum gemeinsamen Frühstück gehen. Jeden Tag bekommen die Kinder einen Obstteller zum Frühstück dazu gestellt.

Alle Räume der Kita sind geöffnet und stehen den Kindern als Spielbereich zur Verfügung. Neben den regulären Materialangeboten, wie z.B. der Malbereich, die jeweiligen Spielecken und die Nutzung des Außengeländes, finden Projektangebote wie z. B. Book-Buddies oder Verkehrserziehung statt.

In der Herbst- und Winterzeit räumen wir den Gruppenraum ab ca. 11 Uhr auf. Ab 11.15 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Kreis, um Bewegungsspiele zu machen.

11.30 Uhr Um diese Zeit wird aufgeräumt, bevor wir um 11.45 Uhr zum Mittagessen gehen, waschen sich alle Kinder ihre Hände.

 12.30 Uhr Nach dem Mittagessen beginnt die Ruhephase. Da die Kinder den ganzen Tag in unserer Einrichtung sind, ist es uns wichtig, zwischendurch einmal inne zu halten und wieder zu sich selbst zu finden.

Wenn es das Wetter erlaubt, gehen die Kinder anschließend wieder ins Außengelände. Sonst wird der Gruppenraum zum Spiel genutzt.

14.15 Uhr Die Kindergartengruppe trifft sich noch einmal zu einer gemeinsamen „Teezeit“. Die Kinder essen die mitgebrachten Dinge aus den Brottaschen, die vom Frühstück geblieben sind oder können Obst und Gemüse vom Kindergarten essen.

15.00-16 Uhr Während der Freispiel- und Abholzeit stehen die Gruppenräume oder das Außengelände den Kindern zum offenen Spiel zur Verfügung.

Ca. 10 Minuten vor Kitaschließung wird gemeinsam aufgeräumt und die Kinder werden abgeholt.

 

 

 

*Pflichtfeld

Bitte rechnen Sie 6 plus 6.

Kontakt

Öffnungszeiten

Krippe, Eichhörnchengruppe: 08:00 – 15:00 Uhr (Spätdienst bis 16:00 Uhr), Tel: 0511 - 98 42 32 27

Kita, Fuchsgruppe: 08:00 – 16:00 Uhr, Tel: 0511 - 98 42 32 28

Ein Frühdienst von 07:00 – 08:00 Uhr kann angemeldet werden.

 

Sprechzeiten im Büro

Tel: 0511 - 98 42 32 26

Mo bis Fr   08:00 – 10:00 Uhr